It matters.

Es macht also etwas aus, ob ich meine Gedanken veröffentliche. Statt des Überdenkens (über im Sinne von zu viel wie in überlaufen) (Mit)teilen. Das amerikanische ‚Thank you for sharing that‘ sucht Seinesgleichen im deutschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *