Culture Clash

Auf der Tech Conference in Minneapolis (#TIES14) wurde darüber gesprochen, dass man die Schreibschrift an manchen Schulen aufgibt, nicht mehr lehrt. Außerdem nennen die Kollegen ihre Schulen i-Pad oder Chromebookschulen, wenn es darum geht mitzuteilen, welches Gerät verwendet wird. Am gleichen Tag erhalte ich eine E-Mail von meiner Schwester mit der Info, dass 75% der Lehrkräfte deutscher Schulen angeben einmal im Monat oder weniger Computer im Unterricht einzusetzen (http://www.zeit.de/gesellschaft/schule/2014-11/digitale-medien-unterricht-schule ).

@mierayacoub

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *