Anytunes

Ich habe eine App gesucht mit der ich Tanzen unterrichten kann, also Lieder verlangsamen, schneiden und Teile in Wiederholungsschleife abspielen kann. Verschiedene crossfader bzw. dj-apps schienen mir entweder zu aufgemotzt oder/und nicht sofort verständlich in der Handhabung. Schließlich bin ich bei Anytunes hängengeblieben:

Eine Datei mit Anytunes (> Tutorial) zu bearbeiten geht einfach. Man kann Markierungen setzen und diese dann getrennt, verlangsamt und als Loop abspielen. Die kostenlose Version reicht zum Kennenlernen, man benötigt schnell die pro-Version. Dazu benötigt man das Basispacket für 2,99 € plus Pro-Version für 4,99 €.

Import ist nur von i-Tunes möglich, es sei denn man kauft auch noch eine Importfunktion mit der man dann einige (wenige) Importfunktionen wie z.B. Dropbox erhält (2,99€). Apple hat den Youtubimport gestoppt.

Interessant für Fremdsprachen-, Musik- und Tanzunterricht und wenn man es regelmäßig verwendet seinen Preis durchaus Wert.