Kreatives Schreiben

Mit storybird.com kann man Bilderbücher, Bücher und Gedichte schreiben. Auslöser sind eine Vielzahl an Bildern. Wenn man ein Bild ausgewählt hat, erhält man mehrere Bilder zum Thema dazu aus denen man dann eine Geschichte entwickeln kann. Das folgende Buch ist von einem Schüler der zweiten Klasse der Twin Cities German Immersion geschrieben worden:

Vertonen der Bücher:

Die geschriebenen Bücher haben wir anschließend in Book Creator (App für iOS, Windows und Android) übertragen. Das war einiges an Arbeit, da wir von jeder Seite einen Screenshot aufgenommen haben und dies dann auf das Tablet übertragen haben. Dabei wurden die Bilder in einem Ordner in iPhoto gespeichert und über i-Tunes auf das Tablet übertragen. Das war mit dem Androittablet auch möglich. Nur muss man hier erst eine Android File Transferer herunterladen (mein Mac erkennt das Tablet sonst nicht) und kann dann dort die Bilder ablegen. Verbunden mit dem Tablet werden die Bilder dann in einer (kostenlosen) File Manager App auf das Tablet gebracht. Von dort lassen sich die Bilder schnell bei Book Creator einfügen (resize and lock). Nun können die Schüler ihre eigenen Geschichten vertonen. Jede Seite enthält dann einen kleinen Tonknopf (den auch unbedingt abschließen – lock) für die Audioaufnahme des Textes. Die fertigen Geschichten können dann von Kindergartenkindern angehört werden.

Wenn man die Bücher auch noch über einen google Account anhören möchte, kann man sich die Chrome App Readium herunterladen. Dann kann man sich eine Bücherei anlegen.

(Ich habe bei storybird.com nachgefragt, ob ich die Bücher so verarbeiten darf und als Antwort ehielt ich „As long as it’s for an educational setting and you’re not commercializing them then it’s a-ok! Actually, it sounds like a pretty cool idea, and I hope it works out. Here’s a blog post we did on something similar recently;
https://storybird.com/blog/2015/2/celebrate-world-read-aloud-day/„)

Übrigens nennt man diese Art der App-Kombination App Smashing.